Workshop-Termine

IN-Software - Workshops " Digitalisierung im Handwerk"

Anmeldung per Mail an raum13@kh-karlsruhe.de
Alternativ per Fax an 0721 - 93284-84
oder per Telefon unter 0721 - 93284-0.

Keinen Termin verpassen -
Jetzt zur kompletten Reihe anmelden!

Das digitale Handwerk in der Region Karlsruhe – Die gesamte Veranstaltungsreihe

Praxisnahe Tipps, Erfahrungsberichte von Kollegen – Von der Wahl der richtigen Software über Kalkulation bis zur Digitaltechnik auf der Baustelle.
Verpassen Sie keinen Baustein dieser zukunftsweisenden Veranstaltungsreihe!

1. Termin:
Mittwoch, 16.06. – 17:30 Uhr – ca. 60 Minuten – Plattform: Zoom

Das digitale Handwerk in der Region Karlsruhe – Der Auftakt, mit Daniel Habich, der KH Karlsruhe sowie der IN-Software GmbH

Alle sprechen von den Möglichkeiten und Vorteilen des digitalen Handwerkerbüro – aber ist das in der Praxis auch so umsetzbar? Welche Möglichkeiten gibt es für Betriebe, die eigene Digitalisierung anzustoßen oder auszubauen?

In unserer Auftaktveranstaltung möchten wir dem Thema der Digitalisierung eine große Bühne bieten, mit der Politik die richtigen Fragen diskutieren und Ideen der Umsetzung besprechen.

Wir freuen uns auf die Teilnehmer:

  • Daniel Habich, Digital A-TEAM
  • Andreas Reifsteck, Geschäftsführer der KH Karlsruhe
  • Digitalisierungsbeauftragter der KH Karlsruhe
  • IN-Software GmbH
2. Termin:
Mittwoch, 21.07. – 17:30 Uhr – ca. 60 Minuten – Plattform: Zoom

Welche Handwerkersoftware passt zu meinen Betrieb? Der Start ins digitale Büro

Sie haben sich schon mehrfach Gedanken über eine Software gemacht, bisher aber noch nicht den richtigen Einstieg gefunden? Oder Sie haben eine Entscheidung getroffen, sind mit der aber unzufrieden und möchten neu suchen?

Eine gewisse Vorarbeit ist notwendig und wichtig, wenn Sie sich mit der Auswahl des richtigen Programms für Ihr Büro beschäftigen. Doch ohne diese Vorarbeit lässt sich für Sie nicht beurteilen, ob das jeweilige Programm, Ihre wichtigsten Funktionen im Büro abdeckt.

Wir möchten in diesem Seminar aufzeigen, was Sie auf dem Weg zum passenden Programm beachten sollten. Im Anschluss sind Sie in der Lage, den Weg ins digitale Büro zu planen und Schritt für Schritt in den Arbeitsalltag einzubinden.

3. Termin:
Mittwoch, 25.08. – 17:30 Uhr – ca. 60 Minuten – Plattform: Zoom

Hürden auf dem Weg zum digitalen Handwerkerbüro – Ein Talk mit Betrieben aus der Kreishandwerkerschaft

Die theoretischen Grundlagen sind wichtig, aber Berichte aus der Praxis sind noch wichtiger.

In einem gemeinsamen Seminar mit Betrieben der KH Karlsruhe erfahren wir mehr über

  • Die Gründe für das digitale Büro
  • Die Hürden auf dem Weg
  • Die Unterschiede in der täglichen Arbeit im Büro und auf der Baustelle

Auch Ihre Fragestellungen und Erfahrungen möchten wir mit einbeziehen und in einem offenen Austausch besprechen.

4. Termin:
Mittwoch, 22.09. – 17:30 Uhr – ca. 60 Minuten – Plattform: Zoom

Richtig kalkulieren und unabhängiger vom Fachkräftemangel werden

Themenbeschreibung folgt noch.

5. Termin:
Mittwoch, 27.10. – 17:30 Uhr – ca. 60 Minuten – Plattform: Zoom

Das digitale Büro – Vom Angebot bis zur elektronischen (ZUGFeRD)-Rechnung

Der Titel sagt schon aus – in der Veranstaltung zur digitalen Buchhaltung bringen wir Ihnen die Vorteile im Vergleich zu „Zettel und Stift“ bzw. zu Insellösungen auf dem Firmenrechner.

Neben theoretischen Grundlagen und wichtigen rechtlichen Aspekten zeigen wir die Umsetzung in der Praxis: wie könnten die Prozesse in einem Programm aussehen? Im Anschluss sind Sie bereit für den Start in das digitale Büro.

6. Termin:
Mittwoch, 24.11. – 17:30 Uhr – ca. 60 Minuten – Plattform: Zoom

Titel: Smart zwischen Büro und Baustelle

Themenbeschreibung folgt noch.